Am kommenden Samstag findet in Friedrichshafen die Süddeutsche Meisterschaft der u16m statt. Nachdem man zunächst mit einem noch nie da gewesenen 4. Platz in der BaWü-Liga denkbar knapp an der direkten Qualifikation scheiterte, konnten die Young Vikings über den Titel des Nordbadischen Meisters dennoch die Qualifikation klar machen. Nun geht es nach intensivem Training und vereininsternen Vorbereitungsspielen gegen die U18m und D2 in den bedeutendsten Spieltag der Saison.

Dort trifft man auf die Bundesliganachwuschteams aus Rottenburg, Friedrichshafen, Bühl und Freiburg und auch auf die von Jörg Ahmann trainierten Schmidener. Trainer Bastian Ditschmann kann dabei auf einen vollen 12-Mann-Kader zurückgreifen und Christian Lohse wird ihn an der Seitenlinie unterstützen.